Ihr Warenkorb
leider noch leer

Joyk Empathie Puppe Simon

Art.Nr.:
JK-103648
Lieferzeit:
3Tage 3Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
unser alter Preis 79,50 EUR
jetzt nur 55,00 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Simon
Empathie-Puppe, Therapiepuppe

Mit ihrem drallen Popo sitzen die Puppen im Arm wie ein richtiges Baby. Sie schauen einen mit großen Augen an und scheinen genau zuzuhören. Sie haben keine Geschlechtsmerkmale, können also Junge oder Mädchen sein. Der Körper ist aus elastischem, pflegeleichtem und hautsympathischem Stretchmaterial, handwaschbar bis 30 °C. Die „Großen“ können auch mit Babykleidung bekleidet werden. Design der Kleidung kann sich ändern.

Größe ca. 50 cm.


Therapie und Handpuppen bei Demenz
Therapeuten und Betreuer die im Umgang mit Wahrnehmungseingeschränkten und Beeinträchtigten Menschen zu tun haben, benötigen viel Feingefühl und Sensibilisierung um einen Zugang und Kontakt zu den betroffenen aufzubauen. Bei Demenzkranken können die Puppen als Anreiz zur Kommunikation und Vermittlung zwischen Betreuer und Patient helfen, Erinnerungen aus der Kindheit werden wach gerufen und schaffen Vertrauen somit kann eine Verbindung hergestellt werden.

Wussten Sie schon,
alle Joyk Puppen werden in Liebevoller und aufwendiger Handarbeit gefertigt. So ist jedes Exemplar ein besonderes Unikat und kann gegebenfalls etwas von der Darstellung abweichen.

Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten, da Kleinteile verschluckt werden können und aufgrund langer Haare. Erstickungsgefahr!
Verpackung ist kein Spielzeug. Verpackung und Etiketten vor dem Spielen entfernen!